Logo

Inhalt

zur Startseite der Lebenshilfe



















Niedrigschwellige Betreungs - und Entlastungsangebote nach SGB XI, §§ 45b und 45c

Familienunterstützender Dienst

 

Der Familienunterstützende Dienst (FUD) als ambulanter Dienst der Lebenshilfe e.V. Freiberg bietet

insbesondere die Möglichkeit individueller Einzel- als auch Gruppenbetreuung. Diese Angebote

werden je nach Bedarf auf den einzelnen zu Betreuenden und seiner Familie abgestimmt.

Die Betreuung und Assistenz erwachsener behinderter Menschen wird von geschulten und

engagierten Mitarbeitern und Helfern durchgeführt.

 

Die Mitarbeiter und Helfer des Familienunterstützenden Dienstes erbringen die

Betreuungs-/ Assistenzleistungen in der Häuslichkeít, hauptsächlich jedoch im nahen Umfeld des zu

Betreuenden (WfbM, Wohnstätte der Lebenshilfe e.V. Freiberg) und auch an anderen ausgewählten

Orten (Freizeit- und Sportstätten, öffentliche Veranstaltungen, Ausflüge, Urlaubsfahrten...).

im Bereich der stundenweisen Entlastung der zu betreuenden behinderten Menschen lassen sich die

konkret anfallenden Tätigkeiten nicht abschließend auflisten Sie können letzten Endes alle

Verrichtungen des täglichen Lebens (Alltags - und Freizeitaktivitäten) umfassen, in Abhängigkeit von

der Höhe des Unterstützungsbedarfs und dem geplanten zeitlichen Umfang.

Die Integration in das jeweilige Bezugssystem sowie die Teilhabe am gemeinschaftlichen Leben

stehen im Vordergrund.

 

Der Familienunterstützende Dienst bietet Einzel - und Gruppenangebote an.

Alle angebotenen Dienste basieren eindeutig auf einer sozial- und heilpädagogíschen

Grundkonzeption mit der Erbringung von verschiedenen Leistungen als ganzheitliche Betreuung.

Möglichkeiten der Abrechnung sind durch Verhinderungspflege und Leistungen nach dem

Pflegeleistungsergänzungsgesetzt gegeben.

 

Höhe des Entgelts

- Einzelbetreuung            30,00 €/ h (Häuslichkeit bzw. Räumlichkeiten der Lebenshilfe)

- Einzelbetreuung           40,00 €/ h (HäusIichkeit bzw. Räumlichkeiten der Lebenshilfe)

Wochenende

- Gruppenbetreuung      14,00 €/ h (Räumlichkeiten der Lebenshilfe)

 

Ansprechpartner

Frau Sarah Bieber            Leiterin Bereich Wohnen            Tel. 03726/58060

Frau Gisela Lange            Leiterin Sozialer Dienst                Tel. 037322/593-O





Haftungsausschluss: www.disclaimer.de | Datenschutz